Über unsere Hemdkragen

Unser tolles Sortiment an traditionellen und modernen Kragen-Stilen gilt für unser gesamtes Charles Tyrwhitt Hemden-Sortiment. Ein hochwertiges Hemd rahmt das Gesicht jedes Manns ein, lässt seine Gesichtsform vorteilhaft zur Geltung kommen und unterstreicht sein Outfit. Sie selbst brauchen kein Kragen-Experte zu sein, wir übernehmen das für Sie, denn wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen bei der Auswahl des richtigen Kragens zu helfen. Wenn Sie aber schon das eine oder andere über Kragen wissen, macht es das für Sie einfacher, Ihren individuellen Gentleman-Look zu kreieren.

Kent-Kragen

Das ist unsere traditionellste Kragenform und der Favorit in der Tyrwhitt Hemden-Kollektion. Während der klassische Kragen bei großen Gesichtern vorteilhaft aussieht, eigenet er sich auch für alle anderen Gesichtsformen und -Größen. Dieser Kragen sieht mit einem einfachen Krawattenknoten sehr edel aus und auch jeder andere Krawattenknoten sitzt hier wunderschön.

Haifischkragen

Ein Haifischkragen hat weiter gespreizte Kragenspitzen, die nach außen gebogen sind, anstatt nach unten zu zeigen. Dieser passt am besten Männern mit schmalen oder langen Gesichtern oder jedem, der für seinen ansonsten eher traditionellen Look einen modernen Hingucker sucht. Diesen Kragen können Sie auch ohne Krawatte tragen.

Semi-Haifischkragen

Wie der Name schon sagt, liegt dieser Kragen zwischen einem Kent-Kragen und Haifischkragen. Semi-Haifischkragen finden Sie meistens an unseren Business-Casual Hemden, weil Sie diese so einfach leger oder chic tragen können. Wenn Sie eine Krawatte tragen, wählen Sie einen größeren Krawatten-Knoten wie den halben oder vollen Windsor-Knoten Denn bei einem Semi-Haifischkragen ist mehr von Ihrem Krawattenknoten sichtbar

Extrem-Haifischkragen

Der Extrem-Haifischkragen ist unser am weitesten gespreizte Kragen, seine Spitzen sind weggeschnitten und zeigen, anstatt nach unten, zu den Schultern. Dieser Kragen steht eher schmaleren Gesichtern, weil die längeren Kragenspitzen die Proportionen eines Gentlemans eher ausgleichen können. Kombinieren Sie diesen Kragen mit einer schmalen Krawatte und einem schmalen Krawattenknoten.

Button-down Kragen

Dieser Kragen ist an jeder Seite mit einem Knopf an Ihrem Hemd befestigt und hält so den Kragen an Ort und Stelle fest. Den Button-down Kragen können Sie mit oder ohne Krawatte chic oder leger tragen. Zu Business Casual Anlässen sieht ein Button-down Kragen ein wenig weicher und lässiger, zu einem eleganten Blazer getragen fantastisch, aus. Dieser Kragen funktioniert auch auf einem formellen Hemd für einen modernen Look

Flügelkragen

Der Flügelkragen ist speziell für ein Abendhemd designed und diesen sollten Sie mit einer Fliege und einem Smoking tragen. Die Kragenspitzen zeigen nicht nach unten, sondern sitzen flach wie Flügel auf. Hemden mit Flügelkragen können Sie zu Galaveranstaltungen, Hochzeiten oder anderen formellen Anlässen tragen.